MENÜ

Über uns

Unsere kleine, aber feine Fahrschule wurde 2016 gegründet. Der Firmensitz befindet sich in der Klagenfurter Str. 13. Unsere Firmenphilosophie ist auf die Ausbildung unserer Fahrschülerinnen zu sicheren, vorausschauenden Autofahrerinnen ausgerichtet.

 

Von den Villacher Fahrschulen verfügen wir über einen der größten Übungsplätze. Somit haben unsere Fahrschülerinnen den Vorteil die Grundlagen des Moped- und Autofahrens entspannt und stressfrei im verkehrsfreien Raum zu erlernen und zu üben. Erst wenn eine Sicherheit im Anfahren, Bremsen und Lenken erreicht wurde, fahren wir in den öffentlichen Verkehr.

Für unsere Fahrschülerinnen, die Begleitende, Duale oder L17-Ausbildung gewählt haben, steht unser Übungsplatz nach Erteilung des Bescheids 24 Stunden, 7 Tage die Woche unentgeltlich zu Übungszwecke zur Verfügung. Ein Angebot, welches sehr gerne genutzt wird.

 

Bezüglich unseres Fuhrparks setzen wir auch einen hohen Qualitätsanspruch. Zum Einsatz kommen Fahrzeuge der Marke Audi, Typ A3 und Q3. Die Motorenleistungen bewegen sich in einem Bereich von 110 – 150 PS. Selbstredend sind diese Fahrzeuge mit einer Topausstattung versehen. Die perfekte Ergonomie der Fahrzeuge erlaubt auch bei längeren ein entspanntes Fahren. Dem Umweltgedanken haben wir auch Rechnung getragen. Unsere Fahrzeuge entsprechen der Abgasnorm Euro 6.

UNSER TEAM

Sämtliche Teammitglieder zeichnen sich durch ihre Freundlichkeit, Geduld und ihre Freude an der Lehrtätigkeit aus.

DIPL.-ING. CHRISTOF TSCHERNUTH

Fahrschullehrer der Klasse B

MARIE STRASSER

Büro

ANDREA NEUSCHITZER

Büro

GÜNTHER KORTIN

Fahrlehrer der Klassen A und B

EMANUEL CIOFFI

Fahrschullehrer der Klassen A und B

RUDOLF MALLE

Fahrschullehrer A, B, C, D, E und F

ALFRED GRANIG

Fahrlehrer der Klasse B

PASHUK KARRICA

Fahrlehrer der Klasse B